Definition: Halitosis... (Mundgeruch) ...auch genannt foetor ex ore...
  Startseite
  Archiv
  Musik
  Texte
  Geschichte
  Freunde und Bekannte
  Die Band
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Musik!!!
   Antifa!!!
   Pieps and Friends
   Anna Tessy und Kollegen^^
   Fî||
   Svenja
   Skunk Invasion

ALLES wurde von FîLL und Peeetz gestaltet und geschrieben. Wenn jemandem was nicht passt weil er sich auf irgendeine weise angegriffen fühlt, soll er sich bei den oben genannten Personen melden Vielen Dank!!! *Sülz* by FîLL

http://myblog.de/fexo

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

JA es waren einmal 4 Jugendliche auf dem Weg zum Ruhm. Nur wie hat das ganze eigentlich angefangen??

 

Es war ein Abend wie jeder andere, Fill und Michi zogen so durch die Straßen und unterhielten sich so über allerlei Dinge, was uns an der Schule nervt, was uns an Deutschland echt quer geht und über Menschen, denen wir einfach mal was Besonderes bieten und zeigen wollten, dass wir nicht nur stumpfsinnige Neandertaler sind, wofür uns viele hielten bzw halten. Da kam uns DER Gedanke, warum eigentlich keine eigene Punkband aufmachen??. So eine, wo man alles in der Musik rauslassen kann, was einem echt aufn Piss geht. Erst war es nur so ein Gedanke, aber dann dachten wir doch WARUM eigentlich nicht??. Wir stellten allei komische Theorien, Namen und andere Dinge auf, was wir dann alles machen und inszenieren könnten, aber ich glaube, uns faszinierte die Tatsache, dass wir endlich wieder eine Aufgabe hatten, eine GROßE Aufgabe. Den nächsten Tag fragte ich den Paddy, ob er denn nicht bei uns mitmachen wolle?? Und da er genau wie ich schon immer den Traum hatte Musik zu machen, stand die Sache. Jetzt waren wir schon drei!!!. Doch zu dritt dachten wir hmm...das reicht noch nicht ganz, wir wollten einen zweiten Gitarristen, wir überlegten stark, welche Person dafür in Frage kommen könnte, aber die Vorschläge waren doch alle eher nicht so das Wahre. Dann fiel es uns wie Schuppen von den Haaren. Lisa, eine Freundin von uns (für manche ein bisschen mehr), hatte doch eine Gitarre zuhause, wir fragten sie sofort und sie war ebenfalls begeistert (kein Wunder bei so einer tollen Idee^^) ab da dachten wir DAS ist es, das sind jetzt wir, wir waren also endlich eine Band... so begann die ganze Geschichte bis zum heutigen Tag und es werden glorreiche Zeiten folgen, da bin ich mir sicher, auch wenn wir im Moment noch etwas im Dunkeln tappen. Das Licht kommt immer näher VERLASST EUCHT DRAUF!!!

Fîll




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung